Was ist indBox?

Die intelligente Lösung für die Optimierung der Materialflüsse in der Produktion und Logistik

Materialflussplanung - Logistik Inbound und Outbound

indBox ist ein modulares Werkstückträgersystem, dass zur Optimierung der Materialflüsse (Werkstücke, einzelne Komponenten oder Baugruppe), durch die gesamte Produktion- und Logistikprozesse, dient.

indBox ist ein Werkstückträgersystem, dass aus mehreren kombinierbaren Elementen besteht:
> Grundplatte oder Trays
> Pins und Clips
> Teiler / Gefache
> Kunstoffbehälter
und -aufsatzrahmen
> Drahtgestell
> Reinigungskörbe
und Abschlussdeckel aus Edelstahl

Behälter und Trays haben für Palette optimierte Maßen, und sind stapelbar.

indBox - box e piastra portapezzi con pin e clip

Behälter mit Pin/Clip und Aufsatzrahmen
Mit den verschiedenen Halterungen (Pin/Clip) oder Gefache ist es möglich die Setzware auf die Grundplatte oder im Behälter (auf dem Boden oder auf die Seiten), zu platzieren und/oder fixieren.

indbox: cassetta con pin e cornice

indBox: cassetta con divisori per scomparti

Behälter mit Teilern / Gefache
Halterungen (Pins, Clips, Aufnahmedornen) und Teilern sind individuell auf die Werkstückgrösse und -geometrie abstimmbar und beliebig verstellbar.

Drahtgestell für Werkstückplatte / Trays / Inlays
Die gestapelte Trays werden in das Gestell eingesetzt. Das gesamte ‚Paket‘ passt in den für die Reinigungsanlagen geeignete Gitterboxen hinein.

indBox: telaio inox per piastre con anelli di bloccaggio

indBox: indBox - ceste inox per lavaggio industriale

Körbe für die Werkstückreinigung
Die gestapelte Trays können in den Reinigunskörben oder in anderen bestehenden Behältern (indBox oder KLT) gestellt werden.

Schlag- und stoßfeste verstärkte Kunststoffe
Alle indBox Komponenten sind aus beständige Polymere gefertigt und widerstehen Abnutzung, hohe Temperaturen und alle Substanzen die normalerweise in industriellen Waschanlagen verwendet werden.

indBox: contenitori industriali in plastica